Nachhaltige Textilproduktion


MELAWEAR. Engagiert und zertifiziert.

Indien ist nicht nur ein großes und buntes Land voller Vielfalt, sondern auch der zweitgrößte Baumwollproduzent weltweit und zudem eines der wichtigsten Länder der Erde für die Textilproduktion. Kinderarbeit, Umweltverschmutzung und soziale Ungerechtigkeiten sind in Indien trotz des Fortschritts nach wie vor allgegenwärtig. Besonders die Textilproduktion steht dabei zu Recht in der Kritik, da sie soziale Standards und die Menschenwürde missachtet und die Umwelt übermäßig belastet.

Deshalb arbeitet MELAWEAR ausschließlich mit Fabriken, die eine nachhaltige Textilproduktion verfolgen. Die fair gehandelte und ökologisch produzierte Kleidung wird nördlich von Mumbai in Indien verarbeitet und geschneidert und von der gemeinnützigen Institution Hipsy in Buchholz bei Hamburg gelagert und versendet.

Alle Produkte von MELAWEAR sind Fairtrade und GOTS zertifiziert und sorgen somit für eine nachhaltige Textilproduktion. Die MELAWEAR Kollektion wird ausschlich aus fair gehandelter Bio-Baumwolle hergestellt und unter den strengen Richtlinien von GOTS gefärbt. Unsere Partner und Zulieferer entlang der gesamten Wertschöpfungskette werden hierzu regelmäßig durch Audits kontrolliert, um den Standards von Fairtrade und GOTS gerecht zu werden. Zur Kollektion


Nachhaltige Textilproduktion durch ökologischen Druck

Alle Textildrucke sind nach den hohen ökologischen Standards von GOTS zertifiziert. Die Textildrucke werden ausschließlich mit wasserbasierten Farben aufgebracht. Aufgrund dieser Arbeitsweise kommen die Textildrucke ohne Weichmacher, Formaldehyd, Schwermetalle oder optische Aufheller aus. Somit wird die Haut und die Umwelt maßgeblich geschützt. Ganz nach dem Motto von MELAWEAR zur nachhaltigen Textilproduktion: Ökologisch. Fair. Gut.

Zu unserem Textildruck Service



Nachhaltige Textilproduktion

Nachhaltiger Textildruck